Konvertieren Sie Archivdateien online

Konvertierungsergebnisse:
# Ausgabedatei Quelldatei Aktion

Schritte:

1. Klicken Sie auf die Schaltfläche "FILE" oder "URL", um lokale oder Online-Dateien zu wechseln. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Datei auswählen", um eine lokale Datei auszuwählen oder die URL der Online Datei einzugeben. Das Quellarchivformat kann 7Z, XZ, BZIP2, GZIP, TAR, ZIP, AR, ARJ, CAB, DMG, ISO, LZH, RAR, RPM, VDI, VHD, WIM, XAR oder Z sein.

2. Wählen Sie das Zielformat aus. Das Zielformat kann 7Z, TAR, ZIP oder WIM sein.

3. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Konvertieren", um die Konvertierung zu starten. Die Ausgabedatei wird unter Konvertierungsergebnisse aufgelistet. Klicken Sie auf das Symbol , um die Datei zweidimensionalen Code anzuzeigen oder speichern Sie die Datei in Google Drive oder Dropbox.